Denn so sehr hat Gott die Welt geliebt, dass er seinen einzigen Sohn gab,
damit jeder, der an IHN glaubt, nicht verloren geht, sondern EWIGES LEBEN habe!
Johannesevangelium 3, 16

9 Sonnenstunden pro Tag!

Ganze 5 Stunden Sonnenschein hatten im Dezember 2017 in unserer Region. Im Moment sieht es anders aus. Da lese ich von 9 Sonnenstunden pro Tag. Gut, es ist noch kalt, kein Vergleich zum Sonnenschein im Sommer, aber schon kommen die ersten grünen Spitzen aus der Erde. Vor allem Winterlinge und Krokusse kämpfen sich aus dem Boden. Sonne gibt Licht, Wärme und Leben. Ich genieße die Sonne nach den trüben Monaten.

Ein Vergleich, den Jesus über sich sagt, passt hier gut:

Ich bin das Licht der Welt;
wer mir nachfolgt, wird …das Licht des Lebens haben.


Johannes-Evangelium Kapitel 8 Vers 12




Jesus meint hier nicht „ein Leben auf der Sonnenseite“, sondern ein Leben mit ihm, ein Leben mit vergebener Schuld. Sie können zu Jesus Christus beten und mit ihm sprechen. Bringen Sie Ihr Leben vor ihm in Ordnung, indem Sie ihm Ihre Schuld bekennen.
Fangen Sie noch einmal ganz neu an: In Jesus Christus will Gott Ihnen neues, ewiges Leben geben.

Zurück